LGS-Park soll aufblühen

aus der Rhein-Neckar-Zeitung Nr. 102 vom Dienstag, den 3. Mai 2016 - von Dorothee Lindenberg.

Pflanzteam

Dem launischen Aprilwetter getrotzt haben die Mitgleider des Fördervereins Landesgartenschau und zwischen zwei Regengüssen ein mehrjähriges Staudenbeet angelegt. Mehr als 500 überwiegend beerenfarbig aufblühende Pflanzen sollen zwischen Säuleneiben, geschlitztem Holunder, Gräsern und Co. bereits im Sommer den Stadtgarten in ein Blütenmeer verwandeln. Dafür hat der Förderverein 4.500,- Euro bereitgestellt. Die Vorabeiten wurden vom stellvertretenden Vereinsvorsitzenden Lucien Volk und dem Team von Garten- und Landschaftsbau Volk übernommen. Der Betrieb hat die entstehenden Kosten für diese Arbeiten in Form einer Dienstleistungsspende dankenswerterweise getragen!- Fotos: Dorothee Lindenberg.

Pflanzaktion